​​​​​​​06151 9678835
​​​​​​​0171 6757573
kerstin@kleideglueck.de

Kleideglück
Farb- & Stilberatung
Kerstin Zimmer
Farb- & Stilberatung
Kerstin Zimmer

Aus dem Nähkästchen | 01.07.2018

100 Fragen an meinen Kleiderschrank 1
Kleiderschränke erzählen Geschichten

Da ist dieses Kleid, das ich letztes Jahr auf dem Markt in Italien gekauft habe. Einen Spiegel gab es nicht, aber das gute Gefühl.

Und diese orientalischen Sandalen. In Berlin-Kreuzberg in einem 1001-Nacht-Laden zwischen Lampen, Tischchen und Teekannen entdeckt. Mensch, wie lange ist das schon her? Die zwei schwarzen Jacketts. Einmal Sommer-Schwarz und einmal Winter-Schwarz.

Der Mittagspausen-Schnellkauf, der sich als Glückstreffer entpuppt hat. Die bunte Jacke, die gleich so fröhlich macht. Die Bluse mit den Rüschen, die 100 Stunden gebügelt werden möchte. Das schöne Etwas mit Preisschild dran. Aus welchem Jahr nochmal?

Der Gürtel, der mitwollte, als ich eigentlich eine Tasche suchte. Die Hose aus dem Schaufenster. Das Erbstück, das mich in Erinnerungen schwelgen lässt. Das selbstdesignte Muttertagsgeschenk.

Das doppelte Sommerkleid in Blau und Rot-Weiß, weil ich mich nicht entscheiden konnte, welches schöner ist. Der Regenmantel samt Regenhut. Das Lieblingsstück aus D-Mark-Zeiten. Passt es überhaupt noch?

Der gepunktete Rock, den ich mit einer Freundin entdeckt habe. Das Finishershirt vom FamilyRun. Der Fanschal in Blau-Weiß. Mein Hochzeitskleid.

Kleiderschränke erzählen Geschichten. Von meinem Geschmack. Von meiner Einkaufslust. Von meiner Entscheidungsfreudigkeit. Von meinen Beziehungen. Von meinen Orten. Von meiner Ordnung. Von meiner Aussortierkunst. Von meinem Zeitgeist.


> zurück zum Nähkästchen ...