​​​​​​​06151 9678835
​​​​​​​0171 6757573
kerstin@kleideglueck.de

Kleideglück
Farb- & Stilberatung
Kerstin Zimmer
Farb- & Stilberatung
Kerstin Zimmer

Aus dem Nähkästchen | 01.10.2018

100 Fragen an meinen Kleiderschrank 2
Do-it-yourself - Voll im Trend

DIY wohin frau schaut: Vorhandene Kleidungsstücke werden mit wenigen Handgriffen aufgehübscht und manche Lieblingsteile sind zu schade zum Wegschmeißen, also werden sie upgecycelt und es entsteht coole Mode aus alten Stoffen. Querbeet durch alle Generationen ist der individuelle Zeitvertreib total ansteckend.

Klara kommt freudestrahlend aus der Schule: heute haben wir in der Textil-AG einen Gürtel genäht. Es war ganz leicht: zwei lange Streifen schneiden, Vlieseline aufbügeln und zwei Ringe als Schnalle anbringen. Tamara geht jetzt einmal die Woche zum Nähkurs für Schwangere. Eine Wickeltasche soll es werden. Sie gelingt unter fachkundiger Anleitung pünktlich zur Geburt.

Gisela trifft sich seit vielen Jahren donnerstags mit ihren „Stricklieseln“. Alle genießen die gesellige Runde, in der sie gemeinsam handarbeiten. Die Teenager Laura und Mia pimpen ihre Klamotten gerne mit Patches und Pailletten. Danny und Aylin schwärmen von der Stricknacht, die sie am letzten Freitag besucht haben.

Lucy hat in der Kur mit dem Stricken angefangen. Sie wusste vorher nicht, dass das Klappern der Nadeln und Zählen von Reihen so entspannend sein kann. Claudia freut sich über ihren selbstgehäkelten Poncho, für den sie viele Komplimente bekommt. Andrea hat ihre Enkel- und Nachbarskinder eingeladen zum Bommel machen, Groß und Klein wickeln begeistert die Wollfäden zu puscheligen Pompons.

Nicola ist aufgeregt: die letzte Naht über 4 Stofflagen - Adrenalin pur - als ob du vom 10-Meter-Brett springst. Do-it-yourself hat viele Facetten und gemeinsam den Spaß und die Entspannung, ob allein oder in Gesellschaft. Mach mit und finde Dein eigenes DIY-Ding.


> zurück zum Nähkästchen ...